dcsimg
Life » » Animals » » Segmented Worms » » Orbiniidae

Uncorbinia Hartmann-Schröder 1979

Diagnosis

provided by World Register of Marine Species
Original diagnosis by Hartmann-Schröder (1979: 132): "Orbiniinae. Prostomium oval. Ein vorderes Segment borstenlos. Vier folgende Segmente ohne Notopodien, nur mit ventralen Haken, ohne Parapodiallappen. Weitere Thoraxsegmente: Notopodien mit einfachem postsetalen Lappen und Bündel kapillarer Borsten; Neuropodien mit postsetaler Papille (foot papilla), aber ohne subpodiale Papillen (stomach papilla), mit Kapillarborsten. Abdomen: Notopodien mit postsetalem Lappen und Kapillarborsten; Neuropodien zylindrisch, zweilippig, mit Bündel kapillarer Borsten. Dünne, nicht vorragende Aciculae dorsal und im Abdomen auch ventral. Keine interramale Cirre. Keine Ventralcirren. Kiemen einfach, nur im Abdomen."
license
cc-by-4.0
copyright
WoRMS Editorial Board
bibliographic citation
Hartmann-Schröder, Gesa. (1979). Die Polychaeten der tropischen Nordwestküste Australiens (zwischen Derby im Norden und Port Hedland im Süden). Teil 2. IN: Hartmann-Schröder, G. and Gerd Hartmann. Zur Kenntnis des Eulitorals der australischen Küsten unter besonder Berücksichtigung der Polychaeten und Ostracoden. (Teil 2 und Teil 3). <em>Mitteilungen aus dem Hamburgischen zoologischen Museum und Institut.</em> 76: 77-218. Hartmann-Schröder, Gesa. (1979). Die Polychaeten der tropischen Nordwestküste Australiens (zwischen Derby im Norden und Port Hedland im Süden). Teil 2. IN: Hartmann-Schröder, G. and Gerd Hartmann. Zur Kenntnis des Eulitorals der australischen Küsten unter besonder Berücksichtigung der Polychaeten und Ostracoden. (Teil 2 und Teil 3). <em>Mitteilungen aus dem Hamburgischen zoologischen Museum und Institut.</em> 76: 77-218.
contributor
João Gil [email]